40. Jährlicher Internationaler Basar

Samstag 6. Dezember 2008
10 bis 17 Uhr
Austria Center Vienna

Freier Eintritt

 
 

Der UNWG Basar ist ein feierliches Zusammentreffen von Frauen aus verschiedenen Kulturkreisen. Frauen mit verschiedenen Religionen und verschiedener Landen haben sich in der Frauengilde der Vereinten Nationen (UNWG) zusammengeschlossen, um ein gemeinsames Ziel annzustreben: Wir alle wollen den Kindern dieser Welt helfen.

Der Basar bietet vieles:

 
 
Tombola: Wir haben eine Gruppe von Damen, die das ganze Jahr über hart arbeiten, um Spenden für dieses Ereignis zu sammeln. Wir bekommen viele wertvolle Spenden und viele tolle Preisen für die Tombola. Die “Überraschungsecke” (Surprise Corner) ist ein kleiner Ableger der Tombola, bei dem viele kleinere Preise verlost werden. >>Tombola Gewinnnumer
bazar tombola
 
 
bz-FLOWER
Flowers for sale at the
South Africa National Stall
Stände der Nationen (National Stalls): An Ständen von vielen Dutzenden von Ländern werden dort heimische Produkte verkauft, und das sind attraktive Geschenke, die es nirgendwo sonst in Wien gibt. Verpackte Lebensmittelspezialitäten aus aller Herren Länder, Flaschenweine, Schnittblumen, viele Teesorten, Parfums, Marmeladen, Jams und Chutneys bringen den Duft der weiten Welt nach Wien.
 
 
Restaurant Stände (Restaurant Stalls): Sie bieten Speisen aus allen Himmelsrichtungen. Ob Sie nun rohen Hering aus den Niederlanden essen, ihn mit deutschem Bier hinunterspülen, und hinterher noch einen schottischen Malt Whisky kippen, oder Korea besuchen, und sich an den gebratenen Köstlichkeiten des Fernen Ostens erfreuen, die Ihnen von hübschen Damen in ihrer Nationaltracht serviert werden - Sie können aus Köstlichkeiten von mehr als 40 Ländern wählen. Vielleicht probieren Sie Curry aus Indien, oder Pavlova aus Australien, und haben immer noch Platz für ein paar Caparinhos oder lieber doch Anejo Rum aus Südamerika (immerhin sind acht Länder aus Südamerika vertreten).
bz_korea
"Glass Noodles" available at the Korean Restaurant Stall.
 
 
bz_book
Visitors at the
Seoncd Hand Book Stall
Krimskrams (White Elephants) und Bücher aus zweiter Hand (Second Hand Books): Die UNWG selbst betreibt auch Stände, die mit engagierten Freiwilligen besetzt sind. Hier verkaufen wir viele gebrauchte Waren, die im Laufe des Jahres als Spenden eingegangen sind, und für den Basar aufbereitet wurden. Darunter sind einige hübsche Dinge und viel Nützliches – besuchen Sie uns und stöbern Sie. Der Bücherkiosk bietet Bücher in allen möglichen Sprachen, und jeder Liebhaber eines speziellen Genres kommt sicher auf seine Rechnung.
 
 
Stände karitativer Organisationen (Charity Stalls): Da wir nicht nur Geld für die von der UNWG jedes Jahr zur Unterstützung ausgewählten Projekte sammeln, sondern auch karitative Organisationen einladen, ihre eigenen Stände zugunsten ihrer Prokekte beim Basar zu betreiben, finden Sie in diesem Bereich karitative Organisatioen unter österreichischer Leitung.

Stände mit Kunsthandwerk (Craft Stalls): Dabei handelt es sich um kommerzielle Firmen, die an die UNWG einen fixen Betrag entrichten. Hier sind viele verschiedene Kunstrichtungen vertreten, und sie wechseln von Jahr zu Jahr.
bz_craft
Patchwork and jewellry from local artists at the Craft Stalls
 
 
bazaar dance
Indonesdian Dancers
at the Bazaar

Unterhaltung & kulturelle Darbietung: Die Vereinten Nationen bringen eine grosse Anzahl Menschen aus der ganzen Welt nach Wien, und unser Unterhaltungsprogramm spiegelt diese Vielfalt wieder. Wir praesentieren Nationaltrachten und selbstver-staendlich werden unsere sehr taletierten Teilnehmer ihre eigenen Nationaltaenze vorfuehren und ihre Musik darbieten. Wir praesentieren auch talentierte Jugendliche, die uns die weltweite moderne Musik darbieten. Unser Unterhaltungsprogramm mit den frei zugaenglichen Auffuehrungen zieht viele Besucher an, und wir hoffen, dass diese Besucher auch ihre Weihnachtseinkaeufe erledigen und die internationale Kueche geniessen werden.
 
 

Jedes Jahr versuchen wir, mehr einzunehmen, aber nicht um die früheren Veranstaltungen zu übertreffen, sondern um die Welt für Kinder besser zu gestalten. Wir spenden kleine Summen an viele Kinderhilfsorganisationen, und versuchen, unsere Zuwendungen auf die ganze Welt zu verteilen.

Spenden Sie für das Ansehen Ihrer Firma oder Ihres Landes, aber spenden Sie zugunsten der Kinder!

Kommen Sie und machen Sie mit; vergnügen Sie sich zugunsten der Kinder!

 
 

Donors for Bazaar 2008, as of 3 Dezember 2008:
 
   
 

Air Transat of Canada

Gewista WerbegmbH

Pflanzen Pertl

Aida

Grand Hotel

Pickwicks Video Rental

Ambassador Hotel   

Griechenbeisl

Pinong Thai Restaurant

APCOA

Guerlain

Radatz

Arman Strick Design

Haribo

Raiffeisen Bank

Armas Boutique

Holmes Place Health Clubs

Rittersekt

Austria Center Vienna

Hotel Bristol

Salmbrau

HE Mr Fuad Ismayilov

Hotel Hilton Danube

Salon Rochat

Bank Austria Unicredit Group

Hotel Imperial

SAS Radisson Hotel

Baumgarten Viktor

Intercontinental Hotel

Schönbrunner Tiergarten

Bentour

Irodion Restaurant

Schwäbische Jungfrau

Boehringer-Ingelheim

Kattus Kellerei

Seat

Breitenseer Lichtspiele

Kellerstoeckl Schrammel

Show me the World

Bristol/Imperial Hotel         

Kia Motors

Sichuan Restaurant

Bundy-Bundy GesmbH

Konditorei Oberlaa

Sir Anthony Menswear

Casinos Austria

Lanz Trachten

Sobolak International

Chopard

Le Meridien Wien

Spa Piestany

City of Vienna,
Wien International

Lindner Hotel am Belvedere

Sportalm Hotel

HE Mr Ivan Poĉuch

Liska
Pelzgrosshandels
haus

St. Stephen’s GmbH

D.R.Harris London by
Esbjerg

Lobmeyr

Starbucks

Daskalides

L'Oréal

Strobelgasse WerbegmbH

Donau restaurant Tuttendoerfl

Lusthaus Wien

Syrian Arab Airlines

Donauland

Lutz

Taylor of Old Bond Street London Esbjerg

Donauturm

Manner

Thai Kitchen Restaurant

Dorotheum

Maredo

Thalia Buchladen

Douglas

Marriott Hotel Vienna

Tuttendörfl/Tuttenhof Golf Club

Dr. Christine Sauermann

Mautner Markhof Feinkost

Turkish Airlines

Drei Husaren Restaurant

Meinl am Graben

Truefitt & Hill London by
Esbjerg

EBS Entsorgungsbetrieb Simmering GmbH & Co KG

Mercure Grandhotel Biedermeier

UNFCU

Elite Tours
Verkehrsbetriebs

N.J. Schmid Verlag (Bohmann Verlag)

Uniqa

Ellert Jewellery

Mercedes

Vienna’s English Theatre

Emirates Airline

Nabil R Kuzbari

Vimpex Handelsges MbH

Erik Esbjerg Walcher & Schönfeld GesmbH & Co.

gele and Strubell

Volksoper Wien

Fa. Helmut Millerferli

Nestle

VolksTheatre

Flamm

OPEC

Weingut Gilg

Flora Tours

Österreichische Werkstätten

Weingut Limbeck

Frau Dr. Christine Sauermann

P. Girian Company

Weitnauer Distribution Ltd

Frey Wille

Panorama Schenke

Werner & Crew

rnkranz Fashion

ParBeauté SA

Wien Holding GmbH

Fusan Asian Cuisine

Penhaligon's of London by
Esbjerg

Wiener Stadthalle

Gebrüder Heinemann

Pension Villa Betula

WKU, Wiener Kommunal Umweltschutzprojekt GmbH

Geo F. Trumper of London by Esbjerg

Praskac die Pflanzenland

Wok Restaurant

 

 

Wiener Wasserwerke MA 31

 

 

 

 

 

 

 

 

Spendenkontor-
nummer:

00690 001 300
BA/CA BLZ12000
IBAN:
AT61 1200 0006 9000 1300
 

Basar 2008

>>Donors

Basar 2007
Basar 2006
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
"One hundred years from now it will not matter what kind of car I drove, what kind of house I lived in, how much money I had in my bank account, nor what my clothes looked like. But the world may be a little better because I was important in the life of a child."
- Forest E. Witcraft